AgrarCommander Neuigkeiten

Nachfolgend berichten wir Ihnen über die Neuigkeiten in Bezug auf den AgrarCommander und seinen Einsatzfeldern.

Jetzt Neu: Aufzeichnungen für Barilla Weizen

In Zusammenarbeit mit dem Lagerhaus Hollabrunn-Horn haben wir die Aufzeichnungsverpflichtungen für den Vertragsanbau von Barilla-Weizen integriert. Ab sofort unterstützt Sie der AgrarCommander mit folgenden Funktionen:

ÖPUL 2023 – Änderungen und Prämien

Die österreichische Regierung hat am 30.12.2021 den Strategieplan zur GAP 2023 bei der Europäischen Kommission eingereicht. Man erwartet eine Stellungnahme seitens der Kommission im 1.Halbjahr

Jetzt Neu: Zugriff auf BIO-Betriebsmittelkatalog

Laut AMA dürfen BIO-Betriebe nur zugelassene Düngemittel laut BIO-Betriebsmittelkatalog von „EASY-Cert services“ (früher InfoXgen) anwenden. Zusätzlich sind Aufzeichnungen über Ursprung, Art, Menge und Verwendung aller

CC-konforme Pflanzenschutzaufzeichnungen

Laut Cross-Compliance hat jeder berufliche Anwender von Pflanzenschutzmitteln Aufzeichnungen über die Anwendungen der letzten drei Jahre zu führen. Darin müssen die Bezeichnung des Mittels, der

Betriebsoptimierung durch Kostentransparenz

Landwirte müssen für Betriebsmittel und Maschinen so viel Geld ausgeben wie noch nie zuvor. Die Erzeugerpreise werden sich im heurigen Jahr wohl vereinzelt etwas verbessern,

Zum AgrarCommander Newsletter anmelden