Jetzt Neu: Prämienkalkulation ÖPUL 2023

Mit der neuen GAP 2023 kommt es nicht nur zu Änderungen bei einzelnen Maßnahmen sondern es wird auch ein überarbeitetes Prämienmodell gelten. Um hier die Planungssicherheit zu verbessern unterstützt Sie der AgrarCommander mit einer detaillierten Prämienkalkulation.

Ihre Vorteile

  • Optimale Maßnahmen planen und vergleichen
  • Kalkulation von Direktzahlungen und Prämien
  • Schnelle Recherche von Auflagen und Richtlinien
  • Planungssicherheit durch frühzeitige Information

So funktioniert’s in 3 einfachen Schritten:

  1. Kostenlose Testversion freischalten
    Neukunden können sich für eine 30-tägige kostenlose Testversion registrieren.
  2. Anbauplan 2023 erstellen
    Nach dem Import Ihrer Flächen aus dem MFA22 über unsere eAMA-Schnittstelle können Sie das Erntejahr 2023 anlegen und einen Anbauplan erstellen.
  3. Prämien berechnen
    Unter AMA-Anträge/Prämienkalkulation können Sie in die Prämienkalkulation einsteigen. Auf Basis Ihrer Betriebseinstellungen und Flächennutzungen stehen Ihnen jene Maßnahmen zur Auswahl, an denen Sie teilnehmen können. Die meisten Prämien werden anhand der Nutzungsart oder Kultur im Anbauplan automatisch berechnet. Über das Setzen von AMA-Codes im Anbauplan können einige Prämien manuell geplant werden (z.B.: Zwischenfrucht-Varianten, Mulchsaat, etc.). Um unterschiedliche Teilnahmen abzubilden können Sie auch verschiedene Prämienvarianten rechnen und miteinander vergleichen. Für eine Detailrecherche sind die zugrundeliegenden Richtlinien zentral abrufbar.

Vergrößern per Klick auf das Bild

Auf diese Weise können Sie einfach und in wenigen Minuten feststellen, welche Maßnahmen für Ihren Betrieb möglich und optimal sind und wie hoch die voraussichtlichen Prämien sein werden. Das gibt Planungssicherheit und Sie haben frühzeitig die Möglichkeit Ihren Betrieb bestmöglich auf geänderte Rahmenbedingungen vorzubereiten.

Jetzt mit AgrarCommander starten!

Sie sind an AgrarCommander interessiert und wollen Anwendung und Funktionen testen? Registrieren Sie sich jetzt für eine kostenlose Testversion.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das könnte Sie auch interessieren

Sie wollen den AgrarCommander ausprobieren?

Dann holen Sie sich für 30 Tage die kostenlose Testversion inklusive Grundmodul für einen Betrieb und einen Benutzer.

Zum AgrarCommander Newsletter anmelden